Aktuelles

Wochenendbericht 29.04.-01.05.17

Am vergangenen langen Wochenende waren unsere Kameradinnen und Kameraden vielseitig unterwegs. Am Freitag endlich fand unser 14-tägiger Dienstabend statt. Themen hier waren zum einen Löschwasserentnahme am offenen Gewässer sowie für unsere Gruppen- und Zugführer eine Führungskräfteschulung. Am Samstag und Sonntag nahmen 5 Kameradinnen und Kameraden an der CSA-Ausbildung der FFW Eisleben auf dem Gelände der Romonta GmbH teil. Hier lag der Schwerpunkt beim Aufbau einer Notdekontamination, dem an- und ablegen der CSA Schutzanzüge sowie das abarbeiten kleinerer Einsatzbilder.Wir danken den Kameraden aus Eisleben für die Möglichkeit der Teilnahme und der Werkfeuerwehr Romonta für Ihre Unterstützung. Am Sonntagabend bedankte sich der Förderverein sowie unsere Wehrleitung mit einer kleinen Feier bei allen freiwillig Mitwirkenden des Osterfeuers.
Wir danken allen Kameradinnen und Kameraden für Ihre Einsatzbereitschaft!